Ich heiße Nino Jess (geb.Kern), bin 1982 geboren und lebe seit 14 Jahren in Berlin. Ich wohne mit meinem Partner zusammen in Kreuzberg.

Ich habe Erziehungswissenschaften und Gender Studies/Geschlechterstudien (MA) studiert. Während des Studiums habe ich viele Jahre sexualpädagogisch mit Kindern und Jugendlichen gearbeitet, sowohl bei abqueer e.V. wie auch im Familienplanungszentrum Balance.

Ebenso war ich im Rahmen eines europäischen Freiwilligendienstes in London und später auch in Berlin als persönlicher Assistent für Erwachsene tätig, die einen Rollstuhl benutzen.

Ich habe von 2010 – 2015 in der Lesbenberatung Berlin Beratungen für Erwachsene, Jugendliche und Paare angeboten und Veranstaltungen zu Gesundheitsprävention, (sexueller) Identität, Liebesbeziehungen, Mehrfachdiskriminierung und Empowerment organisiert.

2013 habe ich am isiberlin – Institut für systemische Impulse und Ausbildung – meine Ausbildung als systemischer Berater und Prozessbegleiter erfolgreich abgeschlossen und bin zertifiziert von der Systemischen Gesellschaft.

Seit 2013 gibt es bewegend beraten, systemische Beratung draußen und in Bewegung.

Seit 2015 arbeite ich bei Queer Leben/Trialog e.V. in der stationären Jugendhilfe und biete zusätzlich Paarberatung gemeinsam mit einer Paartherapeutin an.

Seit 2016 biete ich auch kreative Workshops im Rahmen von bewegend beraten an.

In meiner ganzen beruflichen Laufbahn geht es immer um Mut, Bestärkung und Veränderung.Ich lerne sehr viele interessante Menschen, Lebenswege, Umwege, Träume, Ziele, Ressourcen und Perspektiven kennen, die mich immer wieder faszinieren und berühren.

Meine (Wahl-)Familie, meine Netzwerke, meine vier Patenkinder, Humor und Tanzen sind mir sehr wichtig.Und was ich wirklich gerne mache? Spazieren gehen!

 

DSCN9386

bewegend beraten

nino kern